Das Netzwerk Emder Kinder in Bewegung ist ein Zusammenschluss verschiedener Emder Institutionen, die auf unterschiedliche Weise mit Kindern arbeiten. Das Netzwerk ist im Jahr 2005 aus den Handlungsempfehlungen der Ergebnisse des ersten Emder Gesundheitsberichtes 2003 entstanden.
Bewegung, Spiel und Spaß sind zentrale Bestandteile kindlicher Lernprozesse. Gemeinsam werden  Angebote entwickelt und koordiniert, die die Bewegungsmöglichkeiten von Kindern in unserer Stadt erweitern.
In regelmäßigen Abständen treffen sich alle Aktiven um sich auszutauschen, aktuelle Neuigkeiten, Entwicklungen, anstehende Projekte zu besprechen und zu bearbeiten auch mit dem Ziel, die Arbeit untereinander und miteinander zu vernetzen.

 

Um unsere Ziele für die Kinder unserer Stadt zu erreichen, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen, die in Form von Spenden auf das unten angegebene Konto eingezahlt werden können. Mit Hilfe solcher Spenden können wir zum Beispiel psychomotorisches Bewegungsmaterial für die Arbeit in den Schulen und Kitas anschaffen, Fortbildungen organisieren, Bewegungs- und Wahrnehmungsgeräte für die Innenstadt erwerben, Bewegungsfeste für Familien stattfinden lassen und unsere Öffentlichkeitsarbeit intensivieren.

 

Wir sind Mitglied im Verein zur Förderung der kommunalen Prävention e.V. und freuen uns über Spenden auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Verein zur Förderung der kommunalen Prävention e.V.
Verwendungszweck (unbedingt angeben): NEKiB
IBAN: DE69 2845 0000 0000 1090 66  


Unsere Kooperationspartner:

sowie die Emder Kindertagesstätten, die Emder Grundschulen und "Die Emder Kinderärzte".